Blatthirsch intern

Ausbau schreitet voran

Nicht selten trieb es unseren Fotomodellen die Schamröte ins Gesicht, als sich diese hinter luftig behangenen Kleiderhaken umkleiden mussten.

Dies hat nun glücklicherweise ein Ende: Blatthirsch hat mittlerweile einen separaten Schmink- und Umkleidebereich.

Dank fachkundiger Hilfe von Josef wurde eine Holzwand eingezogen. Diese wurde von Jeannette verputzt und von Ruedi verkabelt und beleuchtet. Sendi hat danach zusammen mit Josef routiniert den Laminatboden verlegt.