Blatthirsch intern

Blatthirsch in Paris

Bereits zum vierten Mal sendete Blatthirsch Ruedi Kamer nach Paris. An bester Lage in der Modemetropole wird vom traditionsreichen Luzerner Unternehmen Bucherer AG das weltgrösste Uhren und Schmuckgeschäft erstellt.

Blatthirsch hilft der Bucherer AG neben anderen Projekten in der Schweiz und München auch in Paris, dass die ganze IT-Infrastruktur zum richtigen Zeitpunkt bereitgestellt ist und dem hohen Anspruch der Bucherer AG genügt. Deshalb war Ruedi Kamer zwei Tage im weihnächtlichen Paris, um die Installation der IT-Geräte in den Büroräumlichkeiten vorzunehmen. Diese werden benötigt, um das 2200 Quadratmeter grosse Ladengeschäft zu bewirtschaften.

Viel Zeit für eine Stadtbesichtigung blieb nicht, aber wenn man sich im 7. Obergeschoss des Bürogebäudes aus dem Fenster lehnte, konnte man knapp den Eiffelturm erblicken.