Conditorei Schelbert

Erste Sahne

Idee:

Die Muotathaler Rahmkirschtorte der Conditorei Schelbert ist ein Traum in Weiss. Erste Sahne sind auch die Bilder von Blatthirsch, welche die süsse Versuchung ins rechte Licht gerückt haben.

Ein luftiges, leichtes Biskuit mit erstklassigem Schwyzerkirsch getränkt, mit Rahm und weissen Schoggispänen belegt – das ist die Muotathaler Kirschtorte. Ein Genuss für den Gaumen, ausgezeichnet mit einer Goldmedaille der Swiss Bakery Trophy. In Szene gesetzt von Blatthirsch, vor Ort aufgenommen, damit die Kirschschnitte auch wirklich frisch wirkt. Versehen mit ein paar Accessoires wie Kirschen und dem obligaten Schnaps und fertig ist ein stimmiges Stilleben – zum Reinbeissen. Zu sehen auf Werbeplakaten, Autobeschriftungen und Broschüren der Conditorei Schelbert aus Muotathal.

Weiterführende Links:

Conditorei Schelbert
www.conditorei.ch

Conditorei Schelbert: Muotathaler Rahmkirschtorte