ITZ – InnovationsTransfer Zentralschweiz

Innovation beginnt im Kopf

Idee:

ITZ – InnovationsTransfer Zentralschweiz tönt sehr abstrakt. Aber dahinter verstecken sich reale Köpfe,welche Unternehmen mit Rat und Tat weiterbringen wollen. Und die gehören auch in einen Jahresbericht. Fotografiert wurden diese von Jeannette Meier Kamer von Blatthirsch GmbH.

In Zusammenarbeit mit der Marken-und Kommunikationsagentur Kaufmann hat Blatthirsch dafür gesorgt, dass der Jahresbericht 2013 des ITZ auch zeigt, welche Köpfe das Institut prägen. Schwarz-weiss abgelichtet kommen die Nahaufnahmen der Charakterköpfe optimal zur Geltung und sind Sinnbild für die Innovationskraft von ITZ.

Das Institut ist von den sechs Zentralschweizer Kantonen beauftragt, die Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren Unternehmen zu stärken. Zentrale Instrumente sind dabei der Wissens-und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Entwicklung von innovativen Projekten in Zusammenarbeit mit den Unternehmen.

ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz - Fotografien für Jahresbericht