Theater Uri

Mutiger Marktauftritt

Die Welt des Biertrinkens ist kompliziert. Mit 1357 Schweizer Bierbrauereien sind die Getränkekarten in Restaurants einiges länger geworden. Um sich das beste Bier vorsetzen zu lassen, bedarf es deshalb erhöhten Kenntnisstand. Neue Kommunikationskanäle, enthusiastische Bierbotschafter und eine raffinierte Kampagne helfen Stiär Biär noch populärer zu werden.

Das Urner Bier erscheint in komplett neuem Gewand, ohne den genetischen Code der Marke zu verleugnen: der natürliche Brauprozess, die starke Verankerung in der Zentralschweiz und der Stier sollen die Basis für einen erfolgreichen Relaunch bilden. Dass die Markteinführung zuerst in Uri stattfindet, hat auch die Kreativen von Blatthirsch starkt beeinflusst: So setzten sie auf Authentizität, Ehrlichkeit und regionalen Charme. Mit Lukas von Deschwanden (Handballer), Heidi Ulrich (Windsurferin) und Andi Imhof (Schwinger) hat man zudem sympathische Stiär-Biär-Botschafter gefunden, um sich erfrischend von der der Masse abzuheben.

Weiterführende Links:

Auftraggeber:
www.stiärbiär.ch

Stiär biär äs Panasch
Stiär biär äs Wäizä
Stiär biär 4 Sorten
Stiär Biär Andi Imhof
Stiär Biär making_of
Logo Panasch
Stiär biär äs Hells